Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

Aktuelle Pressemeldungen

Pressemitteilungen 1 bis 7 von insgesamt 7

  • 9. Leipziger Tierärztekongress

    12.12.17

    Neuer Interessenverband für Klauengesundheit – Qualifizierte Arbeit am Bewegungsapparat der Rinder ist aktiver Tierschutz. Dennoch erfordert der Erhalt der Klauengesundheit eine komplexe Herangehensweise. Umso wichtiger ist die Kommunikation und Zusammenarbeit von Tierhalter, Klauenpfleger und Tierarzt. Zum 2. Leipziger Symposium zur Klauengesundheit im Rahmen des 9. Leipziger Tierärztekongresses wird der neu gegründete Interessenverband Klauengesundheit darüber sprechen, wie dies in der Praxis funktionieren kann.

    button arrow
  • 9. Leipziger Tierärztekongress

    07.12.17

    Das große Krabbeln: Insekten als neuartiges Lebensmittel – In vielen Ländern der Welt sind Insekten bereits fester Bestandteil der Ernährung. Abhängig von der Art sind sie reich an Proteinen, Mineralstoffen und Vitaminen. Auf dem 9. Leipziger Tierärztekongress wird Dr. Christine Wind vom Chemischen- und Veterinäruntersuchungsamt Freiburg genauer auf die Verwendung von Insekten als Lebensmittel eingehen.

    button arrow
  • 9. Leipziger Tierärztekongress

    07.11.17

    Anästhesie bei Hund und Katze – Was gibt es Neues? – Neben Ansätzen zur Prävention von Zwischenfällen und Komplikationen in der Anästhesie werden zum 9. Leipziger Tierärztekongress (18. bis 20. Januar 2018) aktuelle, praxisrelevante Forschungsergebnisse vorgestellt. Themen sind unter anderem die Reduzierung des Hustenreflexes bei Intubation oder Nasenspray als neue Applikationsart.

    button arrow
  • 9. Leipziger Tierärztekongress

    02.11.17

    9. Leipziger Tierärztekongress: Hibernation – So kommen Reptilien durch den Winter – Zur artgerechten Unterbringung von Reptilien gehört auch die Einhaltung der Winterstarre. Wird diese nicht richtig durchgeführt oder ausgelassen, kann das schwerwiegende Folgen für die Gesundheit der Tiere haben. Kevin Renfert von der Klinik für Vögel und Reptilien der Universität Leipzig wird zum 9. Leipziger Tierärztekongress (18. bis 20. Januar 2018) zu Vorbereitung, Durchführung und möglichen Problemen bei der Überwinterung von Reptilien referieren.

    button arrow
  • 9. Leipziger Tierärztekongress

    26.10.17

    9. Leipziger Tierärztekongress: Zuchtziele bei Wiederkäuern – Gesundheit hat hohe Priorität – In den letzten Jahren erhielt die Gesundheit der Wiederkäuer einen immer größeren Stellenwert in der Zucht, was zu neuen Herausforderungen führt. Die Vortragsveranstaltung „Zuchtziel Tiergesundheit“ auf dem 9. Leipziger Tierärztekongress (18. bis 20. Januar 2018) befasst sich umfassend mit dem Thema Tierwohl.

    button arrow
  • 9. Leipziger Tierärztekongress

    11.10.17

    9. Leipziger Tierärztekongress: Fortbildung für Tiermedizinische Fachangestellte – Antibiotikaeinsatz, Dermatologie oder tierschutzkonformes Verhalten: Am Kongresssamstag des 9. Leipziger Tierärztekongresses (18. bis 20. Januar 2018) können Tiermedizinische Fachangestellte sich in den Themenfeldern „Von Antibiotika bis Zelle“ und „Recht für Tiermedizinische Fachangestellte“ fortbilden. Ergänzt wird das Programm durch einen Kurs am 21. Januar zur „Aktualisierung der Fachkenntnisse für Tiermedizinische Fachangestellte“.

    button arrow
  • 9. Leipziger Tierärztekongress

    21.06.17

    9. Leipziger Tierärztekongress: Vielfalt und Aktualität auf ganzer Linie – Mit zahlreichen Themenschwerpunkten, die individuelle Fragestellungen aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten, wird Veterinärmedizinern, Tiermedizinischen Fachangestellten, Industrievertretern und Studenten erneut ein hochkarätiges Fortbildungsprogramm zum 9. Leipziger Tierärztekongress (18. bis 20. Januar 2018) geboten. Neben einzelnen Tiergruppen von der Biene bis zu den Wiederkäuern stehen fachübergreifende sowie berufspolitische und ethische Fragestellungen auf dem Programm. Hoch im Kurs sind zudem Themen rund um den Berufseinstieg. So steht die Auftaktveranstaltung unter dem Titel „Tiermedizinischer Nachwuchs: Lust, Frust, Perspektiven“. Die Industrieausstellung vetexpo (19. und 20. Januar 2018) gibt einen aktuellen und umfassenden Marktüberblick und komplettiert so die Informationsangebote.

    button arrow

Ihr Kontakt


domimage

Karoline Nöllgen
Pressesprecherin
Medizinische Messen

Tel.: +49 341 678-6524
Fax: +49 341 678-166524

E-Mail: k.noellgen

Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten