Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Augenchirurgie: OP am äußeren Auge bei Hund und Katze (K19)

    18.01.18 | 09:00 – 18:00 Uhr

    Hinweis

    Für den Inhalt der Veranstaltung ist die präsentierende Firma verantwortlich.

    Veranstaltungsart
    Ausstellerkurs
    Veranstaltungsort
    Leipziger Messegelände
    Schwerpunkt
    Hund / Katze
    Kursgebühr

    493,85 Euro inkl. Mittagessen

    Teilnehmerzahl

    18 - 35, Voranmeldung notwendig

    Referenten
    Programm

    Kurs der Firma Eickemeyer KG veterinary technology for life

    Zunächst wird der Untersuchungsgang des äußeren Augenabschnittes bis einschließlich zur Cornea anhand von chirurgischen Fallbeispielen erläutert. Einweisung in die notwendigen speziellen ophthalmo­chirurgischen Instrumente und in die Vorbereitung des Patienten.

    Anschließend werden die theoretischen Grundlagen für die praktisch durchzuführenden Operationen an den Lidern, der Nickhaut und der Hornhaut besprochen. Das Lernziel dabei ist, die jeweilige Erkrankung sicher zu erkennen, die richtige chirurgische Methode dafür auszuwählen (Entropium-OP nach Hotz-Celsus, Kanthotomie, Keilexzision, temporäre Tarsorrhaphie, Lidtacking, Nickhautschürze nach Helper-Blogg, Nickhautknorpel Teilresektion, Abrasio corneae und Grid-Keratotomie) und die OPs in den praktischen Übungen selbst zu erlernen.

    ATF-Anerkennung

    6 Stunden

    Programmübersicht

    zurrück zur Übersichtbutton image

    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten