Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Ein Symposium der Firma Diamond V

    20.01.18 | 12:00 – 12:45 Uhr

    Veranstaltungsart
    Ausstellersymposium
    Veranstaltungsort
    CCL, Ebene 2, Seminarraum 14/15
    Schwerpunkt
    Wiederkäuer
    Hinweis

    Für den Inhalt der Veranstaltung ist die präsentierende Firma verantwortlich.

    Programm

    Futteraufnahme erhöhen durch Hefekulturen: Gesunde Kühe und hohe Leistung.
    Referent: B. Broich (Metterich)

    Antimikrobielle Resistenzen abbauen durch Fütterung von Hefekulturen: Antibiotika wirken wieder!
    Referent: P. Zieger (Homberg)

    Die Fütterung der Hochleistungskühe wird für Tierärzte immer bedeutender, weil mit steigenden Leistungen der Grat zwischen Gesundheit und Stoffwechselentgleisung immer enger wird. Der wesentliche Schlüssel für beides, Hochleistung und guter Tiergesundheit liegt in der Futteraufnahme. Hier liegen noch erhebliche Potentiale, die nicht unmittelbar mit der Rationsberechnung und -gestaltung zusammenhängen. Vielmehr geht es um das Management der Futteraufnahme, das korrekte Mischen von TMR Rationen und auch der vielfältigen positiven Effekte von doppelt fermentierten Hefekulturen in der Ration. Mehr Energie, ein stabiler Pansen und ein gesünderer widerstandsfähigerer Darm, das sind einige von vielen Benefits, die Diamond V Hefekulturen nachweislich erzielen. Ganz neu sind nun auch Studien, die zeigen, dass neben diesen produktionstechnischen Effekten auch Wirkungen an pathogenen Keimen festzustellen sind. Krankheitserreger verringern ihre Pathogenität und verlieren sogar ihre antimikrobielle Resistenz. Gerade aus diesem Grund stellen Hefekulturen für Tierärzte progressive Lösungen für die Betreuung von Milchvieh- und Mastbetrieben dar.

    Programmübersicht

    zurrück zur Übersichtbutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten