Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Koordinationsstörungen bei neurologischen Erkrankungen (K15)

    Fall-basiertes Videoseminar

    19.01.18 | 13:00 – 17:01 Uhr

    Veranstaltungsart
    Kurs
    Veranstaltungsort
    CCL, Ebene 2, Seminarraum 13
    Schwerpunkt
    Hund / Katze
    Kursgebühr

    200 Euro

    Teilnehmer

    10 – 20, Voranmeldung notwendig

    Programm

    Referenten:
    I. Böttcher, S. Loderstedt (Leipzig, Leitung), C. Tästensen, S. Hanemann (Leipzig)

    Sie stecken bei der Aufarbeitung eines koordinationsgestörten Patienten immer an derselben Stelle fest? In diesem Videoseminar wird Ihr Auge für die verschiedenen Formen von Koordinationsstörungen geschult. Varianten der Koordinationsstörung werden anhand von Videobeispielen besprochen, Differentialdiagnosen und die dazugehörigen diagnostischen Pläne erarbeitet. Die Fälle werden gemeinsam gelöst und die Diagnosen und Therapien dargestellt. Die Teilnehmer werden selbstständig und in der Gruppe Fälle analysieren und beurteilen. Ziel des Kurses ist es, das Erkennen und Beurteilen von Koordinationsstörungen zu trainieren und die häufigsten Ursachen dafür aufarbeiten zu können.

    ATF-Anerkennung

    4 Stunden

    Programmübersicht

    zurrück zur Übersichtbutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten