Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Neurologie

    Von Prävention bis Palliation

    20.01.18 | 08:30 – 12:15 Uhr

    Veranstaltungsart
    Vortragsveranstaltung
    Veranstaltungsort
    Halle 2, Saal Berlin
    Schwerpunkt
    Hund / Katze
    Programm

    Vorsitz: C. Boelzig (Riesa), S. Loderstedt (Leipzig)

    8.30 – 8.55
    H. Volk (London, United Kingdom)
    Der Herr der Anfälle (Consensus Statement zur Epilepsie des Hundes)
    5 min Diskussion

    9.00 – 9.25
    H. Volk (London, United Kingdom)
    Lost in Therapy: Optionen bei schwierig einzustellenden Epileptikern
    5 min Diskussion

    9.30 – 9.55
    M. Krause (Leipzig)
    Jenseits von Phenobarbital und Co: Was macht die Humanmedizin, wenn die Antikonvulsiva nicht helfen?
    5 min Diskussion

    Pause 10.00 – 10.45

    10.45 – 11.10
    T. Flegel (Leipzig)
    The day after Anticonvulsiva: Welche Alternativen zur medikamentellen Therapie zeichnen sich in der Tiermedizin ab?
    5 min Diskussion

    11.15 – 11.40
    S. Loderstedt (Leipzig)
    Shades of Prednisolone: Der Einsatz von Glukokortikoiden bei neurologischen Erkrankungen. Ein Blick in die Praxis (nach einer Umfrage bei mitteldeutschen Haustierärzten)
    5 min Diskussion

    11.45 – 12.10
    I. Böttcher (Leipzig)
    Wer länger lebt, ist kürzer tot: Palliation in der Neurologie – Welche Möglichkeiten haben wir?
    5 min Diskussion

    Programmübersicht

    zurrück zur Übersichtbutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten