Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Qualzucht beim Kleintier unter besonderer Berücksichtigung brachycephaler Rassen

    20.01.18 | 14:00 – 18:00 Uhr

    Veranstaltungsart
    Vortragsveranstaltung
    Veranstaltungsort
    Messehaus, Ebene 0, M21/M22
    Schwerpunkt
    DVG-Symposium
    Programm

    Unter Mitwirkung der Bundestierärztekammer (BTK)

    Vorsitz: F. Röcken (Schleswig), M. Kramer (Gießen)

    14.00 – 14.25
    D. Koch (Diessenhofen, Schweiz)
    Brachycephalie: wie konnte es soweit kommen?
    5 min Diskussion

    14.30 – 14.55
    M. Schmidt (Gießen)
    Pathomechanismen des Knochenwachstums des Schädels
    5 min Diskussion

    15.00 – 15.25
    D. Koch (Diessenhofen, Schweiz)
    Neue Erkenntnisse zur Pathophysiologie des brachycephalen Syndroms
    5 min Diskussion

    Pause 15.30 – 16.00

    16.00 – 16.25
    M. Schmidt (Gießen)
    Craniosynostose bei der Perserkatze als Ursache für extreme Brachycephalie und Hydrozephalus
    5 min Diskussion

    16.30 – 16.55
    H. Aupperle-Lellbach (Bad Kissingen), K. Klose, R. Schünemann (Leipzig)
    Histopathologische Charakteristika der oberen Atemwege brachycephaler Hunde
    5 min Diskussion

    17.00 – 17.25
    A. Wehrend (Gießen)
    Der Beitrag der Reproduktionsmedizin zur Qualzucht
    5 min Diskussion

    17.30 – 17.55
    F. Röcken (Schleswig), M. Kramer (Gießen)
    Stand der Initiative der Deutschen Tierärzteschaft gegen Qualzucht bei Kleintieren
    5 min Diskussion

    Programmübersicht

    zurrück zur Übersichtbutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten