Kurs

WetLab Intensivtraining Endoskopie der oberen Atemwege und endonasale Interventionen (K 16)

Beschreibung

In Zusammenarbeit mit Karl Storz, Tuttlingen

Referenten: G. Oechtering (Leitung), K. Höhns, R. Gherghina, R. Mock, J. Woitas, T. Siegel, T. Weng, V. Spormann, A. Blechner (Leipzig)

Praktische Übungen am toten Tier (2-3 Teilnehmer/Tisch & 1 Betreuer/Tisch)

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Das Ziel ist es, erste praktische Fertigkeiten unter Anleitung zu erlernen oder bereits vorhandene Fertigkeiten zu verbessern und zu erweitern.

Inkl. Pausenverpflegung

Gerätetraining starre Endoskopie

Diagnostische Endoskopie:
Anteriore Rhinoskopie
Posteriore Rhinoskopie
Sinuskopie
Pharyngoskopie
Laryngoskopie
Tracheoskopie

Interventionelle Endoskopie:
Biopsieentnahme
Fremdkörperentfernung (Nasenhöhle & Nasopharynx)
Zugang zu Nasennebenhöhlen

Interaktive Fallbesprechungen von HNO-Patienten:
Nasenausfluss (Demo "Initiale Diagnostik bei Nasentumorverdacht")
Larynxpathologien
(Stimulationstests bei Verdacht Larynxparalyse)
Trachealkollaps
Brachyzephalie (Demo "Leipziger Gaumensegel-OP") (Demo "Leipziger Nares-OP: Ala-Vestibuloplastie")

Kursgebühr: 700 Euro

Teilnehmerzahl: 8 – 18, Voranmeldung notwendig

ATF-Anerkennung: 6 Stunden