Vortragsveranstaltung

Kleine Wiederkäuer II

Beschreibung

Vorsitz: M. Ganter (Hannover), U. Moog (Jena)

11:30 – 11:40
E. Humann-Ziehank (Burgdorf)
Se, Cu, Zn, Fe und Co bei Schafen und Ziegen – was ist ähnlich, wo sind Unterschiede?
5 min Diskussion

11:45 – 11:55
C. Benesch (Stubenberg)
Konflikte zwischen Schaf-/Ziegenhaltern und Behörden - Erfahrungen aus dem Landesverband Bayerischer Schafhalter
5 min Diskussion

12:00 – 12:10
T. Wittek (Wien)
Chronische subklinische Mastitiden bei Schafen und Ziegen – Neues zur Diagnostik
5 min Diskussion

12:15 – 12:25
M. G. Wagener (Hannover)
Anaplasma phagocytophilum und Anaplasma ovis - neu auftretende Krankheitserreger in der deutschen Schafpopulation
5 min Diskussion

12:30 – 12:40
H. Zerbe (München)
Kaiserschnitt beim Schaf - Einflussfaktoren auf das Überleben von Muttertier und Lämmern, sowie Untersuchungen zur künftigen Fruchtbarkeit
5 min Diskussion

12:45 – 13:00
H. Fieseler (Leipzig)
Schmerz- und Stressmanagement im Rahmen der orthopädischen Behandlung von Schafen
5 min Diskussion