Vortragsveranstaltung

4. Leipziger Symposium zur Klauengesundheit I

Arbeit am Bewegungsapparat der Rinder ist Tiergesundheitsmanagement!

Beschreibung

Vorsitz: L. Köpke (Echem)

8:30 – 8:35
A. Starke (Leipzig)
Einführung

8:35 – 9:00
P. Hufe (Groß Kreuz)
Kosten der Klauengesundheit in Milchviehbetrieben – eine Annäherung auf der Basis betriebswirtschaftlicher Auswertungen von Praxisbetrieben
5 min Diskussion

9:05 – 9:20
A. Fiedler (München)
Ultraschalluntersuchungen an der Rinderklaue - tiefe Einblicke zur Klauenbeurteilung
5 min Diskussion