Workshop

Erfolgreiche Kommunikation in der tierärztlichen Praxis – ein interaktiver Workshop!

Beschreibung

Referenten: A. Erbeldinger (Merxheim), S. Petersen (Wennigstedt-Braderup)

Von einem Tierarzt wird regelmäßig eine hohe fachliche Kompetenz erwartet, sondern er ist auch Seelentröster in allen Lebenslagen. Er muss medizinische Informationen vermitteln und gleichzeitig ein hohes Maß an Empathie besitzen und mit emotionalen Patientenbesitzern, die sich teilweise schon ein eigenes Bild über die Erkrankung ihres Lieblings gemacht haben, umgehen. Der Workshop soll die Regeln der Gesprächsführung zur Vermeidung von Missverständnissen mit den Patientenbesitzers aufdecken und die Kommunikation im Konfliktfall näher beleuchten. Eine gelungene Kommunikation führt zur Zufriedenheit der Patientenbesitzer und damit auch zur nachhaltigen Treue gegenüber der Tierarztpraxis.