7. bis 9. Juli 2022 Leipziger Tierärztekongress

News

News

04.03.2022 Leipziger Tierärztekongress

Führungswechsel beim Leipziger Tierärztekongress

Tierisch erfolgreich: Seit der Premiere des Leipziger Tierärztekongresses auf dem Messegelände im Jahr 2002 hat Projektdirektor Ronald Beyer die Erfolgsgeschichte der Fachmesse maßgeblich mitbestimmt. Im Rahmen seines geplanten Ruhestands hat er den Staffelstab nun seit Februar 2022 an Helene Zapf übergeben.

Mit Leidenschaft und unermüdlichem Engagement arbeitet Ronald Beyer seit 25 Jahren für die sehr erfolgreiche Entwicklung des Medizin-Clusters im Messeprogramm der Leipziger Messe. Das Konzept des Leipziger Tierärztekongresses entwickelte er im Jahr 2000 gemeinsam mit der Veterinärmedizinischen Fakultät Leipzig und den Mitteldeutschen Tierärztekammern. In enger Zusammenarbeit mit der Fakultät und den Kammern wuchs der Tierärztekongress zu einer der führenden Fachplattformen der Branche in Europa heran und kann sich heute als Platzhirsch im deutschsprachigen Raum behaupten.

Seit dem 1. Februar 2022 hat nun Helene Zapf den Tierärztekongress samt Industrieausstellung vetexpo übernommen. Ihre Laufbahn bei der Leipziger Messe begann sie vor 20 Jahren und betreute seitdem als Projektdirektorin verschiedene medizinische Messen und Kongresse, darunter die Weltleitmesse OTWorld und den ISPO World Congress. Auch Helene Zapf baut auf einem umfangreichen Erfahrungsschatz auf, denn den Tierärztekongress verantwortete sie bereits drei Mal in Folge, in den Jahren 2014 bis 2018. Neben dem Tierärztekongress leitet sie die Organisation der Fachveranstaltung Zahntechnik plus. Sie berichtet in Ihrer Funktion an Geschäftsbereichsleiter Klaus Ernst.

Als Projektdirektorin wird Helene Zapf an der Weiterentwicklung der Veranstaltung arbeiten. Unterstützt wird sie dabei durch die Projektmanagerin Viktoria Salzmann und die Projektassistentin Anja Smolian, die das Team des Tierärztekongresses seit Anfang Januar 2022 verstärken. Die erste Herausforderung erwartet das Team vom 7. bis 9. Juli 2022: Dann nämlich soll die 11. Ausgabe des Leipziger Tierärztekongresses mit Fachmesse vetexpo stattfinden.

Zurück zu allen Meldungen