Kurs

Gewaltprävention & Selbstverteidigung in der Tierarztpraxis - was tun, wenn die Zweibeiner eskalieren? (K 28)

Kurzbeschreibung

Gewaltprävention - wie vermeide ich Bedrohungssituationen?
Das Notwehrrecht - was darf ich denn?
Pfefferspray & Co - was macht Sinn?
Krav Maga - prinzipienbasierte taktische Selbstverteidigung
Praktische Übungen - learning by doing
Teilnehmervoraussetzungen: keine Vorkenntnisse nötig; jede Altersgruppe,
Kleidung: (saubere) Turnschuhe, lange Sporthose, T-Shirt
Der Kurs wird am 19. Januar 2024 inhaltsgleich angeboten.
Kursgebühr: 40 Euro
Teilnehmerzahl: 8 – 20 (Voranmeldung notwendig, online auf www.tieraerztekongress.de/ticket)

Die Teilnehmer erhalten am Ende des Kurses ein Zertifikat.

Kursleiter

Dr. Robert Eifler
Tierarztpraxis Eifler

Veranstaltungsort

CCL - Raum 6/7