Kurs

Refraktäre Schmerzen bei Osteoarthrose/-arthritis - ein fallbasiertes und interaktives Seminar zur stufenbasierten Behandlung (K 31)

Kurzbeschreibung

Häufig sprechen Tiere mit frühen Stadien einer Osteoarthrose/-arthritis (OA) gut auf die Standardtherapie an, auch präventiv lässt sich einiges machen, aber bei fortgeschrittenen Stadien kommt der Tierarzt/die Tierärztin nicht selten an seine/ihre Grenzen. Erschwert wird das ganze durch Allgemeinerkrankungen der älteren Tiere. Wann ist welches OA-Medikament für welchen Patienten sinnvoll? Wann und warum ist Gabapentin angebracht? Und Cannabinoide? Warum es wichtig ist, die Synovitis zu behandeln? Wieso spielt Gewicht so eine große Rolle?
Viele Fragen, die im Seminar fallbasiert besprochen werden. Grundlage sind die „OA Treatment Guidelines“.
Kursgebühr: 180 Euro
Teilnehmerzahl: 20 – 38 (Voranmeldung notwendig, online auf www.tieraerztekongress.de/ticket)
ATF-Anerkennung: 4 Stunden

Referent

Dr. Frauke Paul
Universität Leipzig, Klinik für Kleintiere

Kursleiter

Veranstaltungsort

CCL - Raum 12