Kurs

Befundbesprechung bei Gesundheitsproblemen von Kühen, kleinen Wiederkäuern, Schweinen und Pferden (K 24)

Kurzbeschreibung

Referenten: E. Humann-Ziehank (Burgdorf), C. Wolf (Rostock), G. Schusser (Leipzig), A. Zeyner (Halle), M. Fürll (Leipzig)
- Niereninsuffizienz - wann und wie erfassen und bekämpfen
- Hypothyreoase und Hyperthyreose beim Pferd
- Risiken für die Magengesundheit bei Pferden durch die Rationsgestaltung
- Spurenelementversorgung: Abklärung und Optimierung
- Fütterungskontrolle im Labor - sinnvoll auch beim Schwein!
- Fettmobilisierung ist viel mehr als Lipolyse und Fettleber - Abklärung und Bekämpfung

Kursgebühr: 100 Euro
Teilnehmerzahl: 30 - 100 (Voranmeldung notwendig, online auf www.tieraerztekongress.de/ticket)
ATF-Anerkennung: 3 Stunden

Kursleiter

Prof. Dr. Manfred Fürll
Universität Leipzig, Klinik für Klauentiere

Veranstaltungsort

CCL - Raum 11